Finde einfach deinen Kosenamen, Prinz!

Das sind die beliebtesten Kosenamen in Deutschland

Wie sagt man eigentlich hierzulande zu seinem Partner? Welche Kosenamen liegen im deutschlandweiten Ranking ganz vorn?

Das Umfrage-Portal befragmich.de hat sich umgehört – und ehrlich gesagt sind die Ergebnisse gar nicht so überraschend. Sie sind typisch deutsch. Zurückhaltend, nicht zu ausgefallen, lieber etwas normaler als zu speziell. Trommelwirbel, für die beliebtesten Kosenamen in Deutschland …

Top 10 Kosenamen in Deutschland

Ganz vorn liegt: Schatz. 32% gaben an, diesen Kosenamen zu benutzen. Der wohl klassischste Unisex-Kosename überhaupt.

Platz 2 geht an Hase mit 8%. Darauf folgt Maus mit 6%. Bär (knapp 4%) und Engel (2%) komplettieren die Top 5. Schnucki, Süße, Liebling, Spatz und Baby belegen die Plätze 6 bis 10.

Hier sind die Top 10 Kosenamen in Deutschland im übersichtlichen Diagramm:

Beliebteste Kosenamen in Deutschland

Quelle: befragmich.de

Ist euer Kosenamen mit dabei?

Hättet ihr das erwartet? Ist euer Lieblings-Kosenamen mit dabei? Lasst es uns wissen – lasst einen Kommentar da!

Füge die erste Meinung zu diesem Beitrag hinzu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Beitrag "Das sind die beliebtesten Kosenamen in Deutschland" wurde am 26.01.2018 veröffentlicht, kategorisiert unter Statistik und gekennzeichnet mit den Schlagworten , , .